Rechtliche Betreuung

Die Betreuungsvereine der Stadt und Region Hannover übernehmen Betreuungen nach dem Betreuungsgesetz für Menschen, die in der Stadt oder Region Hannover leben. Wir übernehmen rechtliche Betreuungen (nach §1896 ff. BGB) u.a. für Menschen, die

  • psychisch krank
  • geistig behindert
  • sinnesbehindert
  • körperlich behindert
  • altersverwirrt
  • oder an Folgen von Suchtproblematiken erkrankt sind.

Unser Ziel ist es, für die betreuten Menschen ein würdevolles Lebensumfeld zu schaffen, unabhängig von Herkunft oder Religion.